Aus- und Weiterbildung für Fachkräfte

medizinisch und therapeutische Berufe
soziale, pädagogische und erzieherische Berufe

 
 
 
 
 
 
 
 
 

pro cognita e.V. ist ein Verein, der zum Schutz für Kinder und Jugendliche aktiv beitragen möchte. Gewalt und Missbrauch im kindlichen Bereich haben deutschlandweit bedenklich steigende Tendenzen. Um Kinder umfangreich zu schützen, bedarf es Fachkräfte, die auf Situationen im Bereich der Gewalt, Mobbing und des Missbauches von Kindern geschult und sensibilisiert sind.

Wir bieten für alle Fachkräfte, die im Umfeld von Kindern tätig sind, umfangreiche Weiterbildungen und Schulungen zu diesen und ähnlichen Themen an und wollen Sie fit machen, um den aktuellen Herausforderungen in der Kinder- und Jugendhilfe professionell begegnen zu können. Wir hoffen, dass die Angebote Ihr Interesse wecken und würden uns freuen, Sie zu einer unserer Veranstaltungen begüßen zu dürfen.

Hier können Sie unseren aktuellen Seminarkatalog für 2019 herunterladen.

 

 

Nächste Weiterbildung

Mobbing oder Schulhofrangelei

Den Unterschied zwischen Mobbing und Rangelei erkennen und entscheiden können wann ich als Pädagoge eingreifen muss.

- Zahlen und Statistiken
- Lehrer und Erwachsene in der Pflicht
- Sensibilisieren, motivieren und bestärken - wie können Lehrer und Erzieher helfen
- Interventionsmöglichkeiten
- Grundlagen in Bezug auf Mobbing oder Schulhofrangelei

Laden Sie dieses Seminar HIER oder den ganzen SEMINARKATALOG per PDF.

 

 

 

31. Juli 2019

Cathrin Preuß
09:00 - 16:00 Uhr
89,00 Euro

Noch Plätze frei!

Jetzt hier anmelden

 

 

„Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.“
(Albert Einstein)

 
 

 
 
 

pro cognita e.V.
Schmidstr. 17
08523 Plauen

Tel.: 0049 (0)3741 38 455 88
E-Mail: info@procognita.de

Ihr Name (required)

Your Email (required)

Betreff

Ihre Nachricht

captcha