Aus- und Weiterbildung für Fachkräfte

medizinisch und therapeutische Berufe
soziale, pädagogische und erzieherische Berufe

 
 
 
 
 
 
 
 

pro cognita e.V. ist ein Verein, der zum Schutz für Kinder und Jugendliche aktiv beitragen möchte. Gewalt und Missbrauch im kindlichen Bereich haben deutschlandweit bedenklich steigende Tendenzen. Um Kinder umfangreich zu schützen, bedarf es Fachkräfte, die auf Situationen im Bereich der Gewalt, Mobbing und des Missbauches von Kindern geschult und sensibilisiert sind.

Wir bieten für alle Fachkräfte, die im Umfeld von Kindern tätig sind, umfangreiche Weiterbildungen und Schulungen zu diesen und ähnlichen Themen an und wollen Sie fit machen, um den aktuellen Herausforderungen in der Kinder- und Jugendhilfe professionell begegnen zu können. Wir hoffen, dass die Angebote Ihr Interesse wecken und würden uns freuen, Sie zu einer unserer Veranstaltungen begüßen zu dürfen.

Hier können Sie unseren aktuellen Seminarkatalog für 2020 herunterladen

 

Nächstes Seminar

Bestrafung oder Konsequenz ist das nicht eigentlich das Gleiche?

Informationen
Beschreibung
Anmelden
Informationen
Datum: 02. September 2020
Referentin: Cathrin Preuß
Uhrzeit: 13:00 - 16:00 Uhr
Betrag: 29,00 Euro
Beschreibung

Eltern, Erzieher und Pädagogen befinden sich häufig in einem Teufelskreislauf. Das Kind tut nicht das, was die Erwachsenen sagen, verweigert sich und lässt uns „auflaufen“. Aus den auferlegten Strafen scheint es sich nichts zu machen und reagiert mit “na und“ oder “mir doch egal“. Die Erwachsenen fühlen sich hilflos und ohnmächtig, wissen nicht mehr weiter, resignieren oder distanzieren sich emotional.
In diesem Seminar mit Workshopcharakter wollen wir die Hintergründe dieses Verweigerungsverhaltens ergründen, den Unterschied zwischen Bestrafung und konsequentem Erziehungsverhalten verdeutlichen und gemeinsam Wege aus dem Teufelskreis entwickeln.

Anmelden

Anmeldung zum Seminar

Bestrafung oder Konsequenz - Ist das nicht das Gleiche?
02. September 2020
13:00 - 16:00 Uhr
Cathrin Preuß
29,00 Euro


Ansprechpartner


Teilnehmer



( mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)

Projekte

Lesecafe-Seminarräume

Die Zeit war turbulent. Corona, der Umbau, Umzug und die Entstehung des Lesecafes "Bücherwurm". Doch jetzt ist es geschafft und wir räumen schon die ersten Bücher ein. Die Seminarräume sind fast fertig. Und für jeden der es sich schon mal umschauen möchte gibt es auch schon Kaffee. :-)) Seid willkommen und wir freuen uns riesig über die bereits positiven Rückmeldungen.

radeln 4 kids

Ein tollles Projekt zu Gunsten der procognita e.V.,  jedoch momentan auf Eis gelegt. Wann die Tour stattfinden wird, werden wir später bekannt geben. Zwei engagierte Unternehmer haben es sich auf die Fahne geschrieben für einen guten Zweck von London bis Helsinki, das sind immerhin 4335 km, mit dem Fahrrad zu fahren. Respekt vor diesem Vorhaben. Für jede 50 Kilometer, die am Ende gefahren wurden, kann gespendet werden.
Hier könnt ihr mehr erfahren und das tolle Projekt unterstützen.

 

„Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.“
(Albert Einstein)

 
 

 
 
 

pro cognita e.V.
Moritzstr. 56
08523 Plauen

Tel.: 0049 (0)3741 38 455 88
E-Mail: info@procognita.de

Ihr Name (Pflichtfeld)

Your Email (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

(Pflichtfeld) Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

captcha